Trau Dich – Schreibwerkstatt 13. März 2019

Jeder Mensch kann schreiben. In der Schule geht es jedoch meist um “richtiges” Schreiben und die Bewertung durch Noten sorgt dafür, dass die Lust am Schreiben versiegt. Statt in den Schreibfluss zu kommen, versuchen wir krampfhaft, Fehler zu vermeiden.

Doch zum Glück gibt es auch im Erwachsen-Alter jede Menge Möglichkeiten, zu den Quellen der eigenen Kreativität zurückzukehren und die lange versiegten Worte sprudeln zu lassen. Die “Trau Dich-Schreibwerkstatt” lädt ein zum gemeinsamen spielerischen Schreiben.  Die Schreibimpulse der Moderatoren geben Deiner kreativen Selbstentfaltung eine Richtung, aber kein Ziel vor. So kannst Du Deinen eigenen Schreibstil finden und deiner ganz persönlichen inneren Stimme lauschen.

Die Texte werden nicht bewertet oder kritisiert. Denn in dieser Schreibwerkstatt geht es nicht um Formen oder (Rechtschreib-)Regeln, sondern um den spielerischen Selbstausdruck, das Lernen durch Ausprobieren und um die natürliche Freude am (gemeinsamen) Schreiben.

Das Motto dieses Abends lautet: Heldenreise 4.0, die eigene Geschichte neu schreiben.

 

Der Impuls-Geber: Stefan Dambach

Er ist Texter, Autor und Schreibcoach. Dabei arbeitet er oft mit dem Erzählmuster der Heldenreise. Eines Tages traf ihn eine Erkenntnis: ‚Als schreibende Menschen schicken wir nicht nur unsere fiktiven Helden auf eine Odyssee – wir sind selbst auf einer!‘ Wenn wir uns als Protagonisten der eigenen Lebensgeschichte betrachten, können wir das Schicksal nicht ausschalten – aber wir können den Verlauf der Story entscheidend beeinflussen. Schreiben als Selbstentfaltung – mach dich auf den Weg!
www.stefandambach.de

 

Bei jeder Schreibwerkstatt übernimmt ein anderer die Moderation So gibt es von Termin zu Termin ganz unterschiedliche Schreibimpulse. Alle Termine sind einzeln buchbar. Dein Beitrag: 15 Euro, dafür bekommst Du einen inspirierenden Abend mit kreativem Schreibimpuls und natürlich Wasser und Tee.

Wir sind immer da, komm doch einfach dazu! Wir freuen uns über eine Anmeldung, wenn Du dabei sein möchtest. Das erleichtert uns die Organisation des Abends.

info@silke-maschinger.de oder SMS an 01590 502 80 89 (kein whatsapp)

Mittwoch, 13. März 2019 – 19.00 bis ca. 20.30 Uhr – 15 Euro

Silke Maschinger Coaching
Langhansstraße 147
13086 Berlin-Weißensee
M4, 12, M13 Haltestelle Antonplatz
(3 Stationen von der Ringbahn entfernt)

 

 

Foto: © Silke Maschinger

 


 

Suppen-Salon: Frühjahrsputz 22. März 2019
86. Salon-Kino: #Female Pleasure 26. Februar
Kategorie

Archiv